Über mich

Henrik Andersson

Meine Story

Am 05.02.2017 hat mich eine U-Bahn geküsst, danach begann mein 2. Leben! Anfangs war es alles andere als einfach. Doch in meinen Gedanken schwirrten die Worte „Geht nicht, gibt’s nicht“. Jede Herausforderung ist da, um gemeistert zu werden!
ICH HABE BESCHLOSSEN ZU KÄMPFEN!

Ganze Story anzeigen

Meine Erfolge

2022:
Österreichischer Staatsmeister

2021:
Österreichischer Staatsmeister
Deutschlandpokalturnier Klasse C - 1. Platz
ÖBSV Cup Gruppe 2 - 1. Platz

Alle Erfolge anzeigen

Meine Vision

Du hast 3 Möglichkeiten im Leben:
Aufgeben, Nachgeben oder Gas geben!
Da ich sehr zielstrebig bin, kommt nur Gas geben in Frage.
Mein großer Traum ist es eine Medaille bei den Paralympics zu holen!

Meine Vision ansehen

Dein Beitrag

Um bei den Paralympischen Spielen teilnehmen zu können, bedarf es nicht nur an täglichen harten Training, sondern auch finanzielle Mittel.

Falls Du mich unterstützen möchtest, freue ich mich über eine Kontaktaufnahme!

Mein Trainerteam

Ein Team - Ein Ziel: LA 2028

Henrik´s Vikings beim Wings for Life World Run 2022

Ich würde mich riesig freuen wenn Du beim Wings for Life World Run in mein Team kommst und für mich läufst!

Meine Story

Hallo, ich bin Henrik und ich möchte Euch gerne meine Geschichte erzählen. Ich habe wie die meisten jungen Menschen gelebt, viel Sport gemacht, und Spaß mit meinen Freunden gehabt. Ich glaube ich habe sehr viel nicht hinterfragt, einfach gelebt.

Ich war aber auch sehr zielstrebig und wollte viel erreichen. Bis zum 05.02.2017. Von da an änderte sich mein Leben komplett. Beim Heimweg nach einem Konzertbesuch, stürzte ich auf die Gleise und wurde von einer U-Bahn angefahren.

Seitdem bin ich querschnittgelähmt und sitze im Rollstuhl. Heute weiß ich, dass sich das Leben von einer Minute auf die Nächste dramatisch verändern kann. Der Weg zurück ins Leben war sehr hart und anfangs fragt man sich natürlich: „Warum gerade ich?“. Doch ich habe beschlossen zu kämpfen. Denn das ist mein 2. Leben!

Dank meiner Familie, meinem positiven Umfeld und meinem starken Willen habe ich bereits vieles erreicht und habe noch große Pläne.

Während meiner Rehabilitation am Weißen Hof entdeckte ich die Liebe zum Tischtennis. Was als Therapiesport begonnen hatte wurde schnell mehr, und seitdem trainiere ich sehr intensiv mit hohen Ambitionen.

 

Mein großer Traum ist es eine Medaille bei den Paralympics zu holen!

 

Um mein Ziel umsetzen zu können, benötige ich jedoch finanzielle Unterstützung/Sponsoring.

Angefangen von den Fixkosten (Schläger, Bälle) über Teilnahmegebühren für Turniere/Trainingslager (Anreise, Unterkunft) bis hin zu regelmäßige Sport-Physiotherapie sowie Mentaltraining fallen noch jede Menge weitere Kosten an.

Ich bin für jeden Cent vom Herzen dankbar!

 

Anbei eine Reportage über meinen Weg:

DER LANGE KAMPF ZURÜCK INS LEBEN

Schreib mir

Ich freue mich über eine Nachricht von Dir! :-)

Handy
+43 650 3204504
By filling out this form and clicking submit, you agree to our Datenschutz.